Anmeldung der schulpflichtigen Kinder 2016 in der Gemeinde Lilienthal

Wir weisen darauf hin, dass alle Kinder, die in der Zeit vom 01.10.2009 bis zum 30.09.2010 geboren wurden, im Schuljahr 2016 schulpflichtig werden und entsprechend angemeldet werden müssen. Zur Anmeldung wird eine Sprachstandsfestellung benötigt, die von der Schröterschule in den Lilienthaler Kindergärten durchgeführt wird. Die Anmeldezeiten der einzelnen Grundschulen in

BMFSFJ: neuer Bericht zum Stand des KiTa-Ausbaus in Deutschland

Heute (04.03.2015) hat der Bund den 5. Bericht zur Evaluation des Kinderförderungsgesetzes (KiföG) beschlossen. Innerhalb dieses Berichts wird erstmalig nach Inkrafttreten des Rechtsanspruches auf einen Kita-Platz die Betreuungssituation in Deutschland bewertet. Interessant ist u.a. der Bericht einer Elternbefragung in 93 Kommunen – hier wird als Ergebnis wiedergegeben, dass der Betreuungsbedarf

Bürgerstiftung Lilienthal und Familienthaler bewerben sich als „engagierte Stadt“

In Zusammenarbeit mit unserem Bündnisparter Bürgerstiftung Lilienthal haben wir uns beim Netzwerkprogramm „Engagierte Stadt“ beworben. Das Netzwerkprogramm „Engagierte Stadt“ möchte gemeinnütziges Engagement und unterstützende Einrichtungen fördern und dazu beitragen, dass zentrale Anlaufstellen innerhalb einer Kommune/Stadt besser ausgestattet und somit ausgebaut werden, um das gesamte Vorhaben des gemeinnützigen Engagement zu unterstützen.

Frühlings-Flohmärkte in Lilienthal & umzu

Nach dem Winter kommt der Frühling – und es darf wieder rund ums Kind „geshoppt“ werden 🙂 Hier wieder eine Terminübersicht, Ergänzungen als Kommentare hinzufügen. Datum Zeit Name/Veranstaltung Ort 15.02.2015 11:00 – 16:00 Piccolino Bremen-Mitte – Messe, Halle5 22.02.2015 10:30 – 15:00 Flohmarkt des Elefantenkinderkreises Bremen-Oberneuland – Turnhalle Mühlenfeldstrasse 28.02.2015

Neuer Bündnispartner: VAMV

Wir freuen uns über einen weiteren Bündnispartner auf dem Weg zum Aufbau eines lokalen Bündnis für Familien: der Verband alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV) in Niedersachsen. Nach einem interessanten und freundlichen Gespräch mit der stellv. Vorsitzenden Frau Eickhoff-Bünenmann wurde uns deren Unterstützung zugesagt, worüber wir uns sehr freuen. Wir danken