Wümme-Kurier über Schulentwicklungskonzept

Auch der Wümme-Kurier berichtet in seiner heutigen Ausgabe (23.10.2014) über die Präsentation des Schulentwicklungskonzeptes (siehe hier) – Auszug: „Überraschend rückte der Gutachter in der Ausschusssitzung neben den Grundschulen die Kindertagesstätten in den Blick. Da habe Lilienthal erheblichen Nachholbedarf, vor allem bei den Krippen für unter Dreijährige. Das sei für junge

Schulentwicklungskonzept

Die Gemeinde Lilienthal hat die unabhängige Arbeitsgruppe Bildung und Region (biregio) beauftragt, ein Konzept für die künftige Struktur der Grundschulstandorte in Lilienthal zu entwerfen. Während der Ausschusssitzung für Schule, Sport und Freizeit (16. Sitzung der Wahlperiode 2011/2016) am 21.10.2014 konnte biregio einen Zwischenbericht präsentieren. Neben der Grundschulstruktur war auch die

Herbstflohmärkte

Der Herbst ist nicht mehr weit – und somit stehen auch die Flohmärkte rund um’s Kind an! Hier eine kleine Übersicht der mir bekannten Termine in Lilienthal und Bremen-Nord/Ost… frei zum Ergänzen 🙂 Datum Zeit Name/Veranstaltung Ort 07.09.2014 11:00 – 16:00 Piccolino Bremen-Mitte – Messe, Halle5 20.09.2014 14:00 – 17:00

Meat and Greet

Noch bevor der Sommer komplett verschwindet, wollen wir gerne ein kleines (oder großes) 🙂 Meat and Great mit Eltern und Kindern machen – sprich Grillen und zusammen setzen. Was noch fehlt, ist der Ort: wer von euch hat einen großen Garten, eine Scheune / Carport o.ä. anzubieten? Den Rest kriegen

Aus „Sauren Muttis“ werden „Familienthaler“

Aus ein paar wenigen Müttern, die sich über Gartenzäune hinweg über die schlechte Betreuungssituation in Lilienthal austauschten, entstand eine kleine Facebook-Gruppierung: die Sauren Muttis – namensgebend war hier ein Sohn einer betroffenen Mutter :-). Nach einer ersten Veröffentlichung der Betreuungsproblematik in der hiesigen Wümme-Zeitung fanden sich sehr schnell weitere Eltern